105 neue Schülerinnen und Schüler in Freiburg

Das UWC in Freiburg geht ins zweite Jahr: Zusammen mit den second-years, der 3. Generation Schüler des UWC Robert Bosch College, kamen am Freitag, 25. August auch die 105 neuen Schüler aus aller Welt in Freiburg an. Sie kommen aus 79 Ländern, darunder Südkorea, Fidschi, Slowenien, Moldawien oder Griechenland. Insgesamt leben und lernen nun 207 Jugendliche aus 93 Ländern am UWC.

Einen schönen Artikel zur Ankunft der Schüler finden Sie in der Ausgabe der Badischen Zeitung vom 28. August: United-Wolrd-College begrüßt 102 neue Schülerinnen und Schüler aus aller Welt (veröffentlicht am Mo, 28. August 2017 auf badische-zeitung.de)

© Sophia Kilian

Arrival 2017_Sophia Kilian_1_web Arrival 2017_Sophia Kilian_web Arrival_2017_Sophia Kilian_2_web Arrival_2017_Sophia Kilian_3_web Arrival_2017_Sophia Kilian_web

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.