23. Juli 2018

Tag der offenen Tür

Jeden dritten Samstag im September veranstaltet das UWC Robert Bosch College einen Tag der offenen Tür, verbunden mit einem Herbstfest. Wer schon immer einmal unsere Schule und das Konzept kennenlernen wollte, sollte am 22. September 2018 in der Kartäuserstr. 119 in der ehemaligen Kartause vorbeischauen. Von 12.00 bis 17.00 Uhr stehen unsere Türen für BesucherInnen offen, es wird auch dieses Jahr wieder ein buntes Programm geboten: Führungen über den Campus mit SchülerInnen oder durch den ehemaligen Klostergarten mit Eva-Maria Schüle, Häppchen aus den Heimatländern der Jugendlichen, Präsentationen über das Schulsystem oder den Hintergrund der UWC-Bewegung, eine Kulturshow und Live-Musik. Für Hungrige wird der Freiburger Crêpe Mobile Foodtruck leckere Crêpes und Galettes zubereiten. In diesem Jahr findet außerdem das UWC Germany Network-Treffen bei uns statt, welches viele ehemalige UWCler sowie Freiwillige hier in Freiburg versammelt. Für potentielle BewerberInnen eine tolle Möglichkeit, mit VertreterInnen des deutschen Auswahlkomitees zu sprechen und Erlebnisse oder Tips zum Bewerbungsprozess aus erster Hand zu erfahren. TeilnehmerInnen des Network-Treffens können sich hier registrieren: www.uwc.de/ehemalige/feiern-vernetzenWir freuen uns auf viele BesucherInnen und schönes Spätsommerwetter!

NEWS

23. Juli 2018
Tag der offenen Tür

Jeden dritten Samstag im September veranstaltet das UWC Robert Bosch College einen Tag der offenen Tür, verbunden mit einem Herbstfest. Wer schon immer einmal unsere Schule und das Konzept kennenlernen wollte, sollte am 22. September 2018 in der Kartäuserstr. 119 …

Weiterlesen
04. Juli 2018
UWC-Abgänger schreibt Buch über sein bisheriges Leben

John Michael Koffi war Schüler der zweiten Generation (2015-17) am UWC Robert Bosch College, als junger Geflüchteter kam er mit einem Stipendium vor drei Jahren von Swasiland nach Freiburg, um hier sein IB zu absolvieren und mit jungen Menschen aus …

Weiterlesen