13. September 2017

UWC ist Gewinner des One World Award

Preisverleihung: Schüler Zachary und Miriam nehmen das Preisgeld entgegen. Der Gewinn soll hier am Freiburger College in ein Schülerstipendium fließen.

Gemeinsam mit dem UWC in Pune (Indien) wurde das UWC Robert Bosch College am Freitag, 8. September 2017 als Grand Prix Gewinner für den One World Award 2017 ausgezeichnet. Der One World Award (OWA) wurde von Bio-Pionier Joseph Wilhelm, dem Gründer und Geschäftsführer des Bio-Lebensmittelherstellers Rapunzel Naturkost, ins Leben gerufen. Der mit 45.000 Euro dotierte, renommierte Preis wird an Menschen, Projekte und Initiativen verliehen, die sich für eine positive Globalisierung und eine gerechtere Welt engagieren.

Die Bewerbung basierte auf Initiative der Schüler Zachary Wakefield (USA), Miriam Abel (Deutschland) und John Michael Koffi (Kongo/Swasiland). Für sie war schnell klar, dass die Werte und Ideen des One World Award mit denen der 17 UWC-Schulen weltweit übereinstimmen: “An unserer Schule lernen junge Menschen aus allen sozialen Schichten, sie bekommen die Möglichkeit, zwei Jahre in einer internationalen Gemeinschaft zu leben”, so Preisträgerin Miriam. Insbesondere die Colleges in Freiburg und Pune beschäftigen sich im Unterricht und außerhalb verstärkt mit dem Konzept Nachhaltigkeit und ökologischem Anbau, viele Jugendliche engagieren sich bereits jetzt in Umweltschutz oder -politik.

Den Grand Prix teilen sich die United World Colleges Freiburg und Pune dieses Jahr mit dem indischen Chief Minister der Region Sikkim, Mr. Chamling, der die Region auf 100% biologische Landwirtschaft umgestellt hat — als erste Region dieser Art weltweit. Am Dienstag, 12. September war Mr. Chamling mit seiner Delegation zu Gast beim UWC Robert Bosch College, zuvor wurden beide Gewinner im Rathaus von Oberbürgermeister Dr. Dieter Salomon begrüßt.

NEWS

06. Mai 2019
Unsere Schule im französischen Fernsehen

Allen, die das UWC Robert Bosch College in vier Minuten kennenlernen möchten, empfehlen wir diesen YouTube-Clip des französischen Nachrichtensenders France3 Alsace: gemeinsam mit einem Kameramann besuchte uns die Journalistin Stéphanie Mallauran Anfang April und fing einen Tag lang die Besonderheiten …

Weiterlesen
27. März 2019
Besuch von Kultusministerin Eisenmann am UWC

Am Donnerstag, 21. März 2019 besuchte Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) zum ersten Mal das UWC Robert Bosch College in Freiburg. Während des 1-stündigen Aufenthalts erhielt sie einen Einblick in das Konzept der United World Colleges und das Leben auf dem …

Weiterlesen