13. September 2017

UWC ist Gewinner des One World Award

Preisverleihung: Schüler Zachary und Miriam nehmen das Preisgeld entgegen. Der Gewinn soll hier am Freiburger College in ein Schülerstipendium fließen.

Gemeinsam mit dem UWC in Pune (Indien) wurde das UWC Robert Bosch College am Freitag, 8. September 2017 als Grand Prix Gewinner für den One World Award 2017 ausgezeichnet. Der One World Award (OWA) wurde von Bio-Pionier Joseph Wilhelm, dem Gründer und Geschäftsführer des Bio-Lebensmittelherstellers Rapunzel Naturkost, ins Leben gerufen. Der mit 45.000 Euro dotierte, renommierte Preis wird an Menschen, Projekte und Initiativen verliehen, die sich für eine positive Globalisierung und eine gerechtere Welt engagieren.

Die Bewerbung basierte auf Initiative der Schüler Zachary Wakefield (USA), Miriam Abel (Deutschland) und John Michael Koffi (Kongo/Swasiland). Für sie war schnell klar, dass die Werte und Ideen des One World Award mit denen der 17 UWC-Schulen weltweit übereinstimmen: “An unserer Schule lernen junge Menschen aus allen sozialen Schichten, sie bekommen die Möglichkeit, zwei Jahre in einer internationalen Gemeinschaft zu leben”, so Preisträgerin Miriam. Insbesondere die Colleges in Freiburg und Pune beschäftigen sich im Unterricht und außerhalb verstärkt mit dem Konzept Nachhaltigkeit und ökologischem Anbau, viele Jugendliche engagieren sich bereits jetzt in Umweltschutz oder -politik.

Den Grand Prix teilen sich die United World Colleges Freiburg und Pune dieses Jahr mit dem indischen Chief Minister der Region Sikkim, Mr. Chamling, der die Region auf 100% biologische Landwirtschaft umgestellt hat — als erste Region dieser Art weltweit. Am Dienstag, 12. September war Mr. Chamling mit seiner Delegation zu Gast beim UWC Robert Bosch College, zuvor wurden beide Gewinner im Rathaus von Oberbürgermeister Dr. Dieter Salomon begrüßt.

NEWS

20. Februar 2019
Lesung und Konzert mit Holocaust-Zeitzeugin Esther Bejarano

Orient trifft Okzident, die Jüdin den Moslem, die Atheistin den Christen, Süd trifft Nord, alt trifft jung, Frau trifft Mann, Tradition trifft Moderne, Folklore trifft Rap, Hamburg trifft Köln, ausdrucksstarke Stimmen treffen auf geniale Musiker, Spannung trifft auf Harmonie, Herz …

Weiterlesen
18. Februar 2019
Ungleichheit im Blick

Der erste Thementag 2019 am UWC Robert Bosch College befasste sich mit dem Thema Ungleichheit. SchülerInnen und LehrerInnen stellten ein abwechslungsreiches Programm zusammen, um der Thematik auf den Grund zu gehen und herauszufinden, welche Rolle wir alle in diesen Prozessen …

Weiterlesen