02. Oktober 2019

Shelby und Gale Davis zu Besuch am Freiburger UWC

Am 26. und 27. September begrüßte das UWC Robert Bosch College Shelby Davis und seine Frau Gale auf dem Campus. Shelby Davis ist Investor und seit langem einer der größten Unterstützer der UWC-Bewegung. Er gründete Initiativen wie das Davis UWC-Stipendiatenprogramm, die Davis-UWC IMPACT-Challenge und das Davis-UWC Dare to Dream-Programm. „Ich glaube, Bildung schafft Möglichkeiten. Es geht immer um junge Menschen und ihre Zukunft, und wir alle wissen, dass junge Menschen mit Bildung mehr Möglichkeiten haben als ohne. Ich investiere vor allem in UWC-Studenten, weil ich glaube, dass sie dort eine ganz besondere Art der Bildung bekommen“.
Das Davis UWC-Stipendienprogramm vergibt Stipendien an UWC-AbsolventInnen, die damit die Möglichkeit erhalten, an Partneruniversitäten in den USA zu studieren. Dies ist das weltweit größte internationale Stipendienprogramm für Studierende, und die Beiträge der Familie Davis an die United World Colleges sind die höchsten, die jemals von einem einzelnen Spender für die internationale Bildung geleistet wurden. Seit seiner Einführung im Jahr 2000 wurden mehr als 7686 Stipendiaten in 150 Ländern Stipendien gewährt.

Im August 2015 startete Shelby die Davis-UWC IMPACT-Challenge. Jedes der UWCs erhält eine neue Finanzierung in Höhe von 1 Million US-Dollar, sofern die Zahl der Alumni, Eltern, Freunde und Familienmitglieder, die spenden, insgesamt steigt.

Beim Davis-UWC Dare to Dream-Programm werden seit 2018 je 100 Stipendien für die UWC-Ausbildung an Schüler vergeben, die „in einer Situation leben, in der sie sich nicht einmal trauen würden, von einer Ausbildung wie der an einem UWC zu träumen“.

Während des Besuchs am College nahmen Shelby und Gale Davis an Unterrichtsstunden, an einer Führung durch den Klostergarten und an einer Veranstaltung der Schüler teil, die Lieder und Tänze aus ihrer Heimat vorführten. Sie trafen sich mit den „Dare-to-Dream“ Stipendiaten am RBC und waren bei der Schulversammlung dabei, in welcher Shelby eine beeindruckende und inspirierende Rede hielt. Er ermutigte die Schüler dazu, die Chancen dieser Ausbildung in vollem Umfang zu nutzen und die UWC-Werte auch in ihrem zukünftigen Leben zu praktizieren.

„Die Welt braucht Träumer, und die Welt braucht Macher. Am meisten jedoch braucht sie Träumer, die etwas in Angriff nehmen“.

NEWS

28. November 2022
Vortrag mit Cecosesola | Right Livelihood Award-Gewinner 2022

Am Sonntag, 4. Dezember 2022 werden drei Vertreter:innen des venezolanischen Netzwerks Cecosesola im Auditorium des UWC Robert Bosch College zu hören sein. Cecosesola erhält den 2022 Right Livelihood Award für die Etablierung eines gerechten und kooperativen Wirtschaftsmodells als robuste Alternative …

Weiterlesen
28. November 2022
Ein Abend mit dem Freiburger Schüler:innen Jazzhaus Orchester

Wir freuen uns, die Benefiz-Konzertreihe ‘Kultur in der Kartause‘ wieder aufnehmen zu können: Am 3. Dezember 2022 wird das Freiburger Schüler:innen Jazzhaus Orchester unter der Leitung von Will Bartlett im Auditorium des UWC Robert Bosch College zu hören sein. Konzertbeginn …

Weiterlesen

TERMINE

Eckdaten für das laufende Schuljahr 2022/2023

Hier finden Sie die wichtigsten Daten für das laufende Schuljahr 2022/2023 im Überblick.

RBC Key Dates for 2022/2023 School Year